27.12.2010

Hallentraining Weihnachtsspecial

Schwitzen und Lachen im Weihnachtsoutfit: Wie 10 Paddler und Paddlerinnen Aerobic Schrittkombinationen üben, in der Turnhalle herumhüpfen und ihre Bauchmuskeln trainieren

weitere Fotos findet ihr in der Galerie

Von November bis April versammeln sich jeweils Mittwoch abends um 20 Uhr in der Turnhalle Winkel (zwischen Bachenbülach und Kloten) 7 bis 12 Paddler zum 90-minütigen Hallentraining. Nach dem Aufwärmen werden allgemeine und sportartspezifische, d.h. auf das Paddeln ausgerichtete, Kraftausdauerübungen mit und ohne Hilfsmittel ausgeführt. Mit Ballspielen werden die Koordination und Ausdauer trainiert; am Ende wird gedehnt, um die verkürzten Muskeln wieder in die Länge zu ziehen. Im Wechsel bereiten die Hallenturner das Training vor und leiten es, so dass Abwechslung garantiert ist. Das Hallentraining ist eine ausgezeichnete Ergänzung zum Wassertraining und gewährleitet, dass sich die Paddelnden auch im Winter regelmässig sehen und gemeinsam schwitzen.

Am 22. Dezember 2010 gab es ein Weihnachtsspecial mit Nicole, die die Paddler mit Aerobic, Kick Power und Yoga Elementen herausforderte. Mit Weihnachtskappe (vgl. Fotos in Galerie [Link]) und viel Humor stellten 10 Paddler ihren vollen Einsatz unter Beweis: Das Aerobic Warm Up fördert (und forderte) das Rhythmusgefühl und die Koordination – zentrale Fähigkeiten für das Timing im Drachenboot. Die Mädels hatten Freude an den Schrittkombinationen, und schon ab der ersten Minute aktivierte das Lachen die Bauchmuskeln. Mit sog. Kick Power Elementen wurde der Puls durch viel Hüpfen, Boxen und Kicken bei Musik mit über 140 bpm (beats per minute) in die Höhe getrieben und dabei das Herzkreislaufsystem trainiert. Völlig ausgepowert haben sich die Paddler beim anschliessenden Workout: Die Sets mit Kräftigungsübungen wie Kniebeugen, Liegestützen, Klappmesser etc. wurden durch Sprints unterbrochen, um die Intensität hoch zu halten.  Zum Abschluss gab es ein paar Yoga Übungen, um die Rotation der Wirbelsäule zu unterstützen und die übersäuerten Muskeln zu entspannen. Die Paddler waren aber trotz harter Arbeit fast ständig am Lachen, was der Instruktorin besonders gefiel. Sie hatte selten so viel Spass beim Unterrichten wie mit den Drachenbötlern.

Das nächste Hallentraining  findet am Mittwoch, 12. Januar 2011, von 20-21.30h in der Turnhalle Winkel (zwischen Bachbülach und Kloten) statt.

Wir freuen uns auf Eure aktive Teilnahme!

Hallentraining:

Zeit:                 Mittwochs, 20.00–21.30 Uhr
Ort:                  Turnhalle der Heilpädagogischen Schule Winkel
                        Lufingerstrasse 32
                        8185 Winkel-Rüti

Anmeldung:    www.doodle.com/6zr5pz375zng9fht

Erfolgreiche Durchführung der 6. OC & SUP Challenge

22 Paddlerinnen und Paddler haben am Samstag, den 9. September 2017, dem regnerischen Wetter...

mehr lesen

Erfolgreiches Drachenbootrennen in Rapperswil!

Der DBC Eglisau setzte sich am Drachenbootrennen Rapperswil, das heuer 25-Jahr-Jubiläum feierte,...

mehr lesen
Latest News // Mittwoch, 02. August 2017

Der DBCE gewinnt kompletten Medaillensatz an Klub-EM!

Der DBC Eglisau ist höchst erfolgreich von der European Club Crew Championship in...

mehr lesen
Member Login:
Passwort vergessen?